Verkehrsunfall/First Responder

Datum: 14. Januar 2018
Alarmzeit: 6:28 Uhr
Alarmierungsart: Permanence
Dauer: 2 Stunden 2 Minuten
Einsatzort: Crauthem
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: DIW , HLF 2/1
Weitere Kräfte: HLF Cibett , Polizei , RTW Cibett , Samu Esch 

Am Sonntagmorgen wurde unsere Mannschaft und der First Responder Dienst zu einem Unfall zwischen Crauthem und Hellange alarmiert. Ein Fahrzeug war an dieser Stelle von der Straße abgekommen und seitlich im Graben liegen geblieben. Durch die missliche Lage des Fahrzeuges war eine Person im Fahrzeug blockiert. In Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Bettemburg wurde das Dach abgetrennt um die Person so schonend wie möglich zu bergen.
An der Einsatzstelle weilten: HLF 2/1 Cisro, Diw Cisro, RTW Cibett, HLF 2/1 Cibett, Samu, Polizei.